Logo der Pfarrgemeinde Sankt Jakob in Straubing - hier klicken, um zur Startseite zu gelangen

Logo der Pfarrgemeinde Sankt Jakob in Straubing - hier klicken, um zur Startseite zu gelangen

Aktuelles

Patrozinium St. Jakobus

Am Sonntag, 25. Juli 2021, feiern wir das Patrozinium, das Fest des Heiligen Apostels Jakobus. Er ist der Patron unserer Pfarrkirche, der Basilika St. Jakob.

Wir eröffnen das Patrozinium mit einem festlichen Gottesdienst am Samstag, 24. Juli 2021, um 17.00 Uhr. Dazu erwarten wir als Hauptzelebranten und Prediger den Generalvikar des Bischofs von Regensburg, Prälat Michael Fuchs. Musikalisch werden Mitglieder des Kammerchors Straubing gestalten sowie Stefan Frank an der Orgel.

Nach dem Festgottesdienst treffen wir uns – in gebotenem Abstand – zur Begegnung im Hof des Pfarrhauses und laden herzlich dazu ein.

Aber auch bei allen Messfeiern des Sonntags wollen wir den heiligen Apostel Jakobus gebührend ehren. Kinder der Bildungsstätte Sankt Wolfgang feiern im Rahmen des Gottesdienstes um 10.00 Uhr ihre Erstkommunion.

Am Nachmittag des Sonntags wird es um 15.00 Uhr, um 15.30 Uhr und um 16.00 Uhr Führungen durch die Basilika geben, die den Titel tragen: St. Jakobus in St. Jakob. 3. Bürgermeister Werner Schäfer wird uns sicher wieder manch Wissenswertes in der Stiftskirche entdecken lassen.

Bereits am Freitag, 23. Juli, lädt die Pfarrei um 21.00 Uhr zur Orgelnacht ein, die uns mit ansprechender Musik in der Basilika verzaubern wird. Das Programm dauert etwa 70 Minuten. Das Ehepaar Stefan und Kathinka Frank wird an der Orgel spielen, der Kammerchor Straubing wird geistliche Gesänge und Motetten singen. Die Orgelnacht findet im Rahmen des „Sommers der Möglichkeiten“ statt und wird zusammen mit der Stadt Straubing veranstaltet. Das Projekt „Sommer der Möglichkeiten“ wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert. Am Ende der Orgelnacht bitten wir um großherzige Spenden für die Opfer der Flutkatastrophe in unserem Land. Wir wollen helfen, die Not arg gebeutelter Menschen zu lindern.


« Zurück


Gottesdienstbesuch in CORONA-Zeiten:

Um die Verbreitung des Covid-19-Virus' einzudämmen, müssen weiterhin für den Besuch der Basilika sowie bei allen Gottesdiensten folgende Regeln eingehalten werden:

  • Der Mindestabstand von 1,5 m in alle Richtungen muss eingehalten werden. Zwischen Personen eines gemeinsamen Haushalts ist kein Abstand erforderlich.
  • Im Kirchenraum ist für alle Gottesdienstteilnehmer das Tragen einer FFP2-Maske Pflicht.
    Diese ist selbst mitzubringen. 
  • Vor Betreten der Kirche sind die Hände zu desinfizieren. Desinfektionsmittel steht dazu im Eingangsbereich bereit.
  • Bitte denken Sie an die einzuhaltenden Abstände zum Kommunionempfang.
  • Die Kollektenkörbe werden nicht durchgereicht, sondern stehen am Ausgang der Kirche bereit. Für eine Spende sagen wir ein herzliches Vergelt's Gott.

Die Teilnahme am Gottesdienst ist allen Personen untersagt, die aktuell positiv auf Covid-19 getestet oder unter Quarantäne gestellt sind, respiratorische und infektiöse Atemwegsprobleme oder Fieber haben oder in den letzten vierzehn Tagen Kontakt zu einem bestätigten an Covid-19-Erkrankten gehabt oder sich im selben Raum wie ein bestätigter Covid-19-Fall aufgehalten haben.

Gottes Segen, bleiben Sie gesund und helfen Sie mit, andere zu schützen!

Kath. Stadtpfarramt St. Jakob
Pfarrplatz 11a
94315 Straubing

Tel.: +49 (0) 9421 - 1 27 15
straubing.st-jakob@bistum-regensburg.de

Pfarrei

St . Jakob